Logo

Sauberer Strom für sozialen Zweck – PV-Anlage auf der Mercator Schule in Gangelt

27. November 2008

Nach der Realschule Gangelt wurde jetzt das zweite Schulgebäude in der Gemeinde Gangelt mit einer Photovoltailk-Anlage der BMR solar solutions GmbH ausgestattet. Die installierte Leistung beträgt 68,25 kWp, diese wird erreicht durch 390 Module vom Typ Sharp und 6 Wechselrichter vom Typ SMA. Es sollen jährlich 56.784 kWh saubere Energie in das Netz der NEW eingespeist werden. Dies entspricht einer Reduktion von50.307 kg CO2 pro Jahr.

Die Inbetriebnahme erfolgte im November 2008. Die Anlage wird von einem Privatinvestor betrieben, der die Einnahmen aus dem Verkauf der erzeugten Energie, im Rahmen einer Stiftung, für soziale Zwecke einsetzt. Zusammen mit dem Investor freut sich Dieter Wolff, Geschäftsführer der BMR solar solutions, über die errichtete Anlage , und lobt die kooperative Zusammenarbeit mit der Schulverwaltung und der Gemeinde Gangelt.


BMR energy solutions GmbH | Weserstr. 9, 41836 Hückelhoven | Fon: +49(0)2433 - 98159-0 | info@bmr-energy.com